Zählerstand

Für unsere Kunden in Kirn, Kirn-Sulzbach und Kallenfels

Vor Beginn der Jahresabrechnung werden Ihre Zählerstände in Kirn, Kirn-Sulzbach und Kallenfels von einem unserer Mitarbeiter der Stadtwerke Kirn abgelesen.

Sollten Sie einmal während des Ablesezeitraumes nicht zu Hause sein, so wird Ihnen eine Ablesekarte zugestellt. Die ausgefüllte Karte schicken Sie einfach an uns zurück. Das Porto übernehmen die Stadtwerke Kirn.

Sie können uns Ihren Zählerstand aber auch bequem  per Fax, per E-Mail oder online mit unserem Formular "Zählerstand übermitteln" mitteilen.

per Fax+49 6752 9507-12
per E-Mailablesung(at)stadtwerke-kirn.de

Im Kundenbüro stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei Fragen rund um das Ableseverfahren und bei sonstigen Fragen die Energieversorgung betreffend, gerne zur Verfügung.

Unsere Kunden im Kirner Umland

Unsere Kunden im Kirner Umland bitten wir, Ihre Zählerstände selbst abzulesen. Hierzu erhalten Sie ein Ableseschreiben, das Sie ausgefüllt und portofrei zurück senden.

Gerne können Sie uns auch unter oben genannter Faxnummer oder E-Mailadresse die Zählerstände mitteilen.

Kontakt

Eigenbetrieb Stadtwerke Kirn/Nahe
Altstadt 1
55606 Kirn

Telefon +49 6752 9507-0
Telefax +49 6752 9507-12

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr 
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr